MIPS Assembler

Benutzeravatar
yun7x
Site Admin
Beiträge: 1560
Registriert: Di Jul 18, 2023 8:36 pm
Wohnort: D-72072, Tübingen
Kontaktdaten:

Re: MIPS Assembler

Beitrag von yun7x »

Jetzt poste ich das erst Mal auf meiner Homepage - und ich bleibe dabei, Frauen sind Gift für alles im Leben. Hören sie nicht auf Sozialarbeiter und Frauen - die werden sie dann fragen, wie denn die lustigen Figuren für die schönen Spiele da hin kommen. Dann erkläre ich ihnen das einfach so

wenn sie ein Autospiel machen wollen. Photographieren sie das auto 360° von jeder Seite, dann haben sie ein realistisches Bild. Das ist das eine. Und die Bäumchen, da brauchen sie jemand, der gerne malt

Und das andere ist - wenn sie dann aber die Graphik so hinkriegen wollen, dass das die das tut - dass sie das Spiel nicht zusammen kliquen - dann müssen sie sehr viel MIPS lernen und Hardware und Assembler für MIPS und vor allem müssen sie ganz viel MMX lernen und dann könnten sie da ganz gut durchsteigen, vom Prinzip

Und was sie tun müssen - sie müssen sich ihren 8086er nehmen, der Graphisch nicht das ist, was mit diesen Spielen daher. Und wenn sie das - VHDL dann gut können, dann machen sie das so - bevor die Sozialarbeiterin kommt - und von ihnen eine NVIDIA Graphikkarten haben will, sie können diese ganze schönen Bauteile, die sollten sie schon kennen

Code: Alles auswählen

PIC 8259 A 
8253
und so weiter. Das ist extrem wichtig für das IBM Mainboard. der Timer und so - tun sie nicht zu viel, wenn die Taktflanken einführt - dass sie mit Fuzzy Logik kommen, machen sie das nicht. Dann machen sie - bevor sie die NVDIA Graphikkarte machen, den Timer und den Ein und Ausgabaustein für die Parallele und ein und ausgabe und einfach überhaupt alles, auf ihren FPGA und dann haben sie, das sagen - wir perfekte Mainboard - das bieten sie dann, das werde ich machen, als VHDL Code im Netz an, zum Runter laden und dann machen das auf ihren FPGA und dann haben sie das komplette IBM 5162 Mainboard auf dem FPGA - das ist gut. Ein FPGA mit kompletten Mainboard drauf und - wenn sie dann da lauter 8086er auf Ebay kaufen, dann haben sie das Problem, dass sie die Mainboards nicht so viele haben - und dann machen sie das so - dass sie jeden einzelnen 8086er mal mit ihrem FPGA laufen lassen

Das ist dann gut

Und ja - das ist das. Und das andere ist - das mache ich, keine Panik, dauert noch und das andere ist - dass sie halt den MIPS machen und gucken sie den gcc Code in MIPS

Und wenn sie den MIPS Linux reif haben, dann machen sie ein paar Adapter, auf den FPGA dazu, dass das schön mit dem HDMI tut, die Beschreibung für HDMI finden sie im Netz. Irgendwie. Gucken sie.
Antworten